Grenzfälle

Am Freitag, 17. 11. 2017, 19.30 Uhr, lesen Barbara Ahrens und Rita König in der Brotfabrik

Grenzfälle-Lesung

»Grenzfälle« (2017, Verlag für Berlin-Brandenburg) ist die erste gemeinsame Anthologie zweier Autorenverbände aus Ost und West. Von Erfahrungen vor allem mit der deutschen Teilung erzählen die Texte der Mitglieder des Brandenburgischen Verbandes deutscher Schriftsteller (VS) und des Lübecker Autorenkreises e. V. Doch auch andere Grenzen sind Thema, so etwa die Grenze zwischen Gestern und Morgen oder die zwischen Leben und Tod.

Heiko Löchel (Berlin) begleitet die Lesung musikalisch am Fagott. Mit seinen Improvisationen greift der Absolvent der Hochschule für Musik Hanns Eisler die Stimmung der Texte auf und kommentiert sie auf seine Weise.
Ort: Brotfabrik Berlin-Weißensee, Caligariplatz 1, 13086 Berlin
Eintritt: 6,- / ermäßigt 4,- Euro

http://brotfabrik-berlin.de/event/grenzfaelle-buchvorstellung-mit-musik/

https://www.facebook.com/events/771418143062231/

 

Weitere Lesungen mit Rita König und/oder Barbara Ahrens:

Sonntag, 29. 10., 15 Uhr (Rita, Barbara)
Mittwoch, 8. 11., 18 Uhr (Barbara)
Montag, 20. 11., 19 Uhr (Barbara)

http://www.verlagberlinbrandenburg.de/buecher/kulturgeschichte/grenzfaelle.html

Kleinmachnow für alle!

Die ehemalige Kleinmachnowerin,

im Herzen Kleinmachnowerin gebliebene

Berliner Autorin Sigrun Casper

liest am Freitag, den 20. Oktober

um 19.00 Uhr

im Rathaussaal Kleinmachnow,

Adolf-Grimme-Ring 10,

eigene Geschichten und Textauszüge

mit Bezug auf Kleinmachnow und unsere deutsch-deutsche Geschichte.

 

Der Einritt 8/6 Euro

wird dem Städtepartnerschaftsverein Steglitz-Zehlendorf e.V.

für Kinder aus der ukrainischen Partnerstadt Charkow

zur Verfügung gestellt.

FEUER! Die erste Anthologie der GnL

Und hier ist sie, die erste Anthologie der Gesellschaft für neue Literatur! Wir laden ein zur Buchpremiere am 29. Septembe 2017, 19 Uhr, in das Literaturhaus Berlin, Fasanenstraße.

2017-09  einladung feuerspuren

Feuer in Wulkow!

Zur Vorpremiere treffen wir uns in Wulkow. 20. September, 20 Uhr.Flyer-fur-Wulkow-Lesung

Von uns dabei: Klaus Berndl

Autorentag-PlakatDie Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf lädt zum Autorentag: Eine Lesung mit fünf Autorinnen und Autoren.

Danach wird abgestimmt: Wer war der/die beste, wer wird für 2018 für einen Leseabend eingeladen?

 
Impressum © Gesellschaft für neue Literatur e. V. Berlin (GNL)